Die kubanische Künstlergruppe Los Carpinteros (Die Schreiner) verbindet in virtuosen Zeichnungen und raumgreifenden Skulpturen freie und angewandte Kunst auf intelligente wie humorvolle Weise zu visuellen Allegorien der Gegenwart. mehr

Das Sprengel Museum Hannover, die kestnergesellschaft und der Kunstverein Hannover zeigen gemeinsam unter dem Titel MADE IN GERMANY ZWEI eine große Überblicksschau zur internationalen, zeitgenössischen Kunstszene in Deutschland. mehr

Der Kunstverein Hannover lädt herzlich anlässlich seines 180-jährigen Jubiläums zu einem Geburtstagsfest in seine Räumlichkeiten ein und blickt mit Diskussionen, künstlerischen Aktionen, Kunst-Glückstrommel, Kinderprogramm, Essen und Musik in Gegenwart und Zukunft.mehr

Der Kunstverein Hannover präsentiert die erste institutionelle Einzelausstellung des amerikanischen Malers Hernan Bas (*1978 in Miami, lebt in Detroit) in Europa. In großformatigen Malereien entwickelt Hernan Bas träumerisch-fantastische Landschaften, deren vereinzelte Protagonisten eine melancholische Romantik vermitteln.mehr

Der belgische Künstler Hans Op de Beeck (*1969, lebt in Brüssel) wurde bekannt durch seine raumgreifenden, begehbaren Installationen, die fiktive Orte in Lebensgröße entwerfen oder räumliche Situationen illusionieren. mehr

Stufen zur Kunst ist eine Projektreihe der Stiftung Niedersachsen und des Kunstvereins Hannover. Die Reihe präsentiert in jährlich wechselndem Rhythmus raumgreifende Installationen, die speziell für das Treppenhaus im Ostflügel des Künstlerhauses entwickelt wurden.mehr