Große Jubiläumsfeier

Große Jubiläumsfeier
17.11.
17.11.2012
Kunstverein Hannover

Jubiläum – 180 Jahre Kunstverein Hannover

Samstag. 17.11.2012

Der Kunstverein Hannover lädt herzlich anlässlich seines 180-jährigen Jubiläums zu einem Geburtstagsfest in seine Räumlichkeiten ein und blickt mit Diskussionen, künstlerischen Aktionen, Kunst-Glückstrommel, Kinderprogramm, Essen und Musik in Gegenwart und Zukunft.

12.00 Uhr
Königskerze
Performative Intervention von Hina Strüver im Stadtraum
Start Marktkirche Hannover
Ziel Kunstverein Hannover

13.00 Uhr
Glückwünsche
Marlis Drevermann, Kulturdezernentin, Landeshauptstadt Hannover

ab 13.00–24.00 Uhr
Jubiläums-Augenschmaus
Kulinarisches aus Gottfrieds Restaurant
Kunstvereins-Kaleidoskop
Einblicke, Durchblicke, Ausblicke in die Arbeit des Kunstvereins
Set und Beyond
Installationen und ortsspezifische Zeichnungen von Lotte Lindner und Till Steinbrenner
Kunst-Glückstrommel
Editionen zu gewinnen
Kunsttauchgang-Spezial
für Kinder (bis 20.00 Uhr)

15.00 Uhr
Kunstverein – Kultur mit Zukunft?
Seit über 180 Jahren hat sich die Institution »Kunstverein« bewährt. Ist das allerdings auch ein Modell für die Zukunft? Bleibt der Kunstverein in einer von Migration und sozialen Veränderungen geprägten Gesellschaft überhaupt noch attraktiv? Wer sind die Mitglieder, wer ist das Publikum der Zukunft? Diese und weitere Fragen werden in einer Podiumsdiskussion diskutiert mit: Prof. Dr. Johanna Wanka, Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur; Prof. Dr. Lutz Hieber, Prof. für Kultursoziologie, Hannover; Prof. Dr. Susanne Keuchel, Direktorin des Zentrum fu?r Kulturforschung, Bonn; Prof. Dr. Wolfgang Ullrich, Prof. für Kunstwissenschaft und Medienphilosophie, Karlsruhe
Einführung Ellen Lorenz
Moderation René Zechlin

ab 17.00 Uhr
Time is running
Hannes Malte Mahler
Jubiläums-Würstchen
Timm Ulrichs gibt seinen Senf dazu
Künstler legen auf:
Soul Music mit Degenhard Andrulat

19.30 Uhr
Grußwort von 2112
Dirk Dietrich Hennig

20.00 Uhr
Losziehung Kunst-Glückstrommel und Kunstsalon-Auktion

20.30 Uhr
MADE ON MARS
Eine unterhaltsame Reise zum roten Planeten und zurück. Erstmals spricht Bjørn Melhus in der Öffentlichkeit über sein besonderes Verhältnis zum Mars und wie daraus ein Mode-Label wurde.

im Anschluss:
Künstler legen auf:
Tanzmusik von gestern und morgen mit Hannes Malte Mahler
Rock’n’Roll mit Timm Ulrichs

	Hina Strüver
Hina Strüver
	Bjørn Melhus
Bjørn Melhus