Mit Laura Bielau, Susann Dietrich, Claudia Piepenbrock und Christian Retschlag präsentiert der Kunstverein Hannover in vier parallelen Ausstellungen Werke der ehemaligen Stipendiaten des Preis des Kunstvereins – Atelierstipendium Villa Minimo 2015–2017...mehr

Mit der Einzelausstellung »What Would I Do In Orbit?« der belgischen Künstlerin Anne-Mie Van Kerckhoven (*1951, lebt in Antwerpen) präsentiert der Kunstverein Hannover nach den Gruppenausstellungen »Digital Conditions« (2015) und »Digital Archives« (2016) erneut eine Ausstellung, die sich mit digitalen Fragestellungen auseinandersetzt...mehr

Mit »Sündenbock« zeigt der Kunstverein Hannover die bislang umfassendste Ausstellung von Erik van Lieshout (*1968, lebt in Rotterdam) in Deutschland …mehr

3.6.
3.9.2017
Kunstverein Hannover

Im Fokus der dritten Ausstellung 'Made in Germany', die im fünfjährigen Turnus von den drei Institutionen gemeinsam kuratiert wird, liegen die Produktionsbedingungen von Kunst in Deutschland.mehr