Die Arbeiten von Koenraad Dedobbeleer (*1975 in Halle / BE, lebt in Brüssel) schärfen unsere Wahrnehmung von unterschiedlichsten Objekten und deren Erscheinung. Schein­bar alltägliche Gegenstände werden vom herkömmlichen Gebrauchswert befreit …mehr

Mit der Ausstellung »Artistic Intelligence« werden künstleri­sche Strategien dargestellt, die sich mit dem Einfluss von Algorithmen, Maschinen und künstlicher Intelligenz befassen. Die schleichende Bevormun­dung und Verselbstständigung …mehr

Erstmalig wird das Werk der US-­Amerikanerin Kaari Upson (*1972 in San Bernadino,lebt in Los Angeles) mit drei Ausstellungen institutionell in Europa (Kunsthalle Basel, Kunstverein Hannover, Gemeen­ temuseum Den Haag) vorge­stellt. Es besteht u.a …mehr

Die Reihe »Stufen zur Kunst« ist eine Kooperation der Stiftung Niedersachsen und des Kunstvereins Hannover. Jährlich wird eine speziell für das Treppenhaus im Ostflügel des Künstlerhauses entwickelte raumgreifende Installation beauftragt. Das …mehr

Henrike Naumann (*1984 in Zwickau, lebt in Berlin) beschäf­tigt sich in ihren filmischen und installativen Werken mit den Folgen der Wiedervereinigung und analysiert die deutsch­deutsche Geschichte, die sich in vielerlei Dingen – bspw. Möbeln …mehr

*Eröffnung: 15. Februar 2019* …mehr