12.30–13.00 Uhr
Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »Sache: Gallery of Material Culture« von Koenraad Dedobbeleer (ca. 30 Min.).

15.00–18.00 Uhr
Open Space

Die Mitmach-Werkstatt mitten in der Ausstellung für alle Altersgruppen. In thematischer Anknüpfung an die Ausstellung werden wöchentlich jeweils andere künstlerische Techniken angeboten.

In Dedobbeleers Werken sind Reproduktionen anderer Kunstobjekte sichtbar, welche er oftmals in einen neuen Zusammenhang stellt.
Mit Blick auf diese Kunstwerke beschäftigen wir uns heute mit dem Thema Collage (von frz. coller: „kleben“). Ausgestattet mit diversen Materialien wie Kunstmagazinen, Plakaten, Papier und Stiften, werden wir ein neues Ganzes schaffen, indem wir verschiedene Elemente auf eine Unterlage kleben.

ohne Anmeldung, Einstieg jederzeit möglich
Materialgebühr 3 € pro Person / unter 18 Jahren 1 €

Weitere Informationen

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Punktgenau gesetzt // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

14.30–16.00 Uhr
Kunsttauchkurs
Luftige Drehmomente // für Kinder im Alter von 8–11 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

15.00–16.00 Uhr
Sonntagsführung
durch die Ausstellung »Sache: Gallery of Material Culture« von Koenraad Dedobbeleer

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »Sache: Gallery of Material Culture« von Koenraad Dedobbeleer.

19.00 Uhr
Kunstsalon
Das Bauhausjahr, was davon bleibt und die Marke Bauhaus

Prof. Dipl.-Ing. Philipp Oswalt betrachtet in seinem Vortrag »Das Bauhausjahr, was davon bleibt und die Marke Bauhaus« am Montag 27. Januar im Kunstverein Hannover kritisch die »Ikone Bauhaus« und den Bauhausstil unter dem Aspekt der Markenbildung und -verwendung. Wie funktional und sozial war die Sprache des Bauhauses, und wurden die damit einhergehenden Verpflichtungen je eingelöst? Mit einem scharfen und differenzierten Blick schaut Philipp Oswalt rückblickend auf das Ende des Bauhausjubiläumsjahres mit seinem groß aufgezogenen Programm und gibt seine Einschätzung zum zeitgemäßen Umgang mit der Bauhaus-Tradition.
Weitere Informationen finden Sie hier.

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Raum im Raum // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

18.30–19.30 Uhr
Künstlerinnengespräch

mit Sandra Mujinga und Tschabalala Self

20.00 Uhr
Eröffnung »Beyond the Black Atlantic«

Wir laden Sie und Ihre Freunde herzlich zur Eröffnungsfeier ein!

Eröffnung: 14. Februar 2020
20.00 Uhr

Begrüßung
Ellen Lorenz
(Vorsitzende Kunstverein Hannover)

Grußwort
Thomas Hermann
(Bürgermeister und Ratsvorsitzender Landeshauptstadt Hannover)

Einführung
Kathleen Rahn
(Direktorin Kunstverein Hannover)
Sergey Harutoonian
(Kurator)

Anschließend Musik und Drinks im Hofsaal
Ab 22.00 Uhr mit DJ Ali Gee

15.00–16.00 Uhr
Sonntagsführung
durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

20.15–22.15 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
Beale Street

»Beale Street«
Barry Jenkins, USA 2018, 119 Min, OmU

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

12.30–13.00 Uhr
Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic« (ca. 30 Min.).

19.00–20.00 Uhr
Kuratorische Führung

Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic« mit Sergey Harutoonian (Kurator).

Weitere Informationen

15.00–18.00 Uhr
Open Space

Die Mitmach-Werkstatt mitten in der Ausstellung für alle Altersgruppen. In thematischer Anknüpfung an die Ausstellung werden wöchentlich jeweils andere künstlerische Techniken angeboten.

ohne Anmeldung, Einstieg jederzeit möglich
Materialgebühr 3 € pro Person / unter 18 Jahren 1 €

Weitere Informationen

18.00–20.00 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
Precious – Das Leben ist kostbar

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

18.00–20.00 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
Precious – Das Leben ist kostbar

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Weiß auf Schwarz // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

14.30–16.00 Uhr
Kunsttauchkurs
Selbstbilderweiterungen // für Kinder im Alter von 8–11 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

15.00–16.00 Uhr
Sonntagsführung
durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

20.15–22.30 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
City of God

City of God
Fernando Meirelles, Kátia Lund, BR/FR 2002, 124 Min, dt. F.

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

18.00–20.00 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
For Akheem

For Akheem
Jeremy S. Levine,
Landon Van Soest, USA 2017, 89 Min, OmU

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

12.30–13.00 Uhr
Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic« (ca. 30 Min.).

19.00–21.00 Uhr
Vortrag von Fabian Sickenberger

»Nichts als Chaos? Das Afrikabild in den Massenmedien«
Ein Vortrag von Fabian Sickenberger (wissenschaftlicher Mitarbeiter der Leibniz Universität Hannover)

15.00–18.00 Uhr
Open Space

Die Mitmach-Werkstatt mitten in der Ausstellung für alle Altersgruppen. In thematischer Anknüpfung an die Ausstellung werden wöchentlich jeweils andere künstlerische Techniken angeboten.

ohne Anmeldung, Einstieg jederzeit möglich
Materialgebühr 3 € pro Person / unter 18 Jahren 1 €

Weitere Informationen

15.00–16.00 Uhr
Sonntagsführung
durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

12.30–13.00 Uhr
Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic« (ca. 30 Min.).

19.00–21.00 Uhr
Dialogführung

mit Sonja Anders (Intendantin Schauspiel Hannover)

15.00–18.00 Uhr
Open Space

Die Mitmach-Werkstatt mitten in der Ausstellung für alle Altersgruppen. In thematischer Anknüpfung an die Ausstellung werden wöchentlich jeweils andere künstlerische Techniken angeboten.

ohne Anmeldung, Einstieg jederzeit möglich
Materialgebühr 3 € pro Person / unter 18 Jahren 1 €

Weitere Informationen

12.00–12.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Farbverlockung mit Schattenwurf // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

15.00–16.00 Uhr
Sonntagsführung
durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

18.00–20.00 Uhr
Atelierbesuch

organisiert vom Beirat des Kunstvereins

Besuch bei Ilka Theurich

Exklusiv für Mitglieder!
Anmeldung bis Do. 05.03 an mail@kunstverein-hannover.de

12.30–13.00 Uhr
Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic« (ca. 30 Min.).

19.00–23.00 Uhr
Sophie's Afterwork
Zum Feierabend Kunst genießen.

Wie wäre es mit Kunst zum Feierabend?
Nach zwei parallelen kuratorischen Führungen laden wir Euch dazu ein, den Tag in fröhlicher Runde mit Kunst, Musik, Gesprächen, Häppchen und Wein ausklingen zu lassen.

Teilnahme: 10 € / 7 € für Mitglieder inkl. Kurzführung und Snack; Ohne Anmeldung

15.00–18.00 Uhr
Open Space

Die Mitmach-Werkstatt mitten in der Ausstellung für alle Altersgruppen. In thematischer Anknüpfung an die Ausstellung werden wöchentlich jeweils andere künstlerische Techniken angeboten.

ohne Anmeldung, Einstieg jederzeit möglich
Materialgebühr 3 € pro Person / unter 18 Jahren 1 €

Weitere Informationen

18.00–19.30 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
Bless their little hearts

Bless their little hearts
Billy Woodberry, USA 1983, 84 Min, OmeU

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

15.00–16.00 Uhr
Sonntagsführung
durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

19.00–20.00 Uhr
Kunstsalon
»Die Lebenslügen des Kunstbetriebs. Wie umgehen mit Klimakrise, Kolonialismus und schmutzigem Geld?«

Kunstsalon mit Dr. Hanno Rauterberg (stellv. Ressortleiter des Feuilletons Die ZEIT)

20.15–22.30 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
BlacKkKlansman

BlacKkKlansman
Spike Lee, USA 2018, 136 Min, OmU

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

12.30–13.00 Uhr
Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic« (ca. 30 Min.).

19.00–20.00 Uhr
Kuratorische Führung

Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic« mit Kathleen Rahn (Direktorin).

Weitere Informationen

15.00–18.00 Uhr
Open Space

Die Mitmach-Werkstatt mitten in der Ausstellung für alle Altersgruppen. In thematischer Anknüpfung an die Ausstellung werden wöchentlich jeweils andere künstlerische Techniken angeboten.

ohne Anmeldung, Einstieg jederzeit möglich
Materialgebühr 3 € pro Person / unter 18 Jahren 1 €

Weitere Informationen

19.00–22.00 Uhr
Kunststoff
Open stage

Zeigt her, woran ihr arbeitet, ihr Schriftstller*innen, Musiker*innen, Klammer*innen und Künstler*innen! Zeigt eure Kunstform bei unserer Open Stage!
Anmeldung bis 13.03 unter vermittlung@kunstverein-hannover.de

11.00–18.00 Uhr
Reisen zur Kunst

Kunstmuseum Wolfsburg: R.Ikeda und B. Kasten
Führung mit Direktor Dr. Andreas Beitin
+ Workshop für Kinder

Exklusiv für Mitglieder!
Anmeldung bis 13.03

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Traumweber und Wachmacher // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

14.30–16.00 Uhr
Kunsttauchkurs
Hunde, Handlinge und Haariges unter Fängen // für Kinder im Alter von 8–11 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

15.00–16.00 Uhr
Sonntagsführung
durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

20.15–23.00 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
Fences

Fences
Denzel Washington, USA 2017,
139 Min, dt. F.

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

12.30–13.00 Uhr
Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic« (ca. 30 Min.).

19.00–22.00 Uhr
Vortrag von Dr. Clémentine Deliss

»Zwischen Zukunft und Vergangenheit: Beispiele der künstlerischen und kursorischen Forschung an umstrittenen Museumssammlungen«
Ein Vortrag von Dr. Clémentine Deliss (Kuratorin und Kulturhistorikerin)

15.00–18.00 Uhr
Open Space

Die Mitmach-Werkstatt mitten in der Ausstellung für alle Altersgruppen. In thematischer Anknüpfung an die Ausstellung werden wöchentlich jeweils andere künstlerische Techniken angeboten.

ohne Anmeldung, Einstieg jederzeit möglich
Materialgebühr 3 € pro Person / unter 18 Jahren 1 €

Weitere Informationen

18.00–19.00 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
Killer of Sheep

Killer of Sheep
Charles Burnett, USA 1977, 81 Min, OmU

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

15.00–16.00 Uhr
Sonntagsführung
durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

10.00–15.00 Uhr
Osterferien-Workshop
create // für Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren

Create–Osterferien im Kunstverein
jeweils 10.00–15.00 Uhr
Teilnahem inkl. Materialkosten und Mittagessen: 25€
Anmeldung bis 23.03.2020

Anmeldung und Information zu »Kunstkontakte«:
vermittlung@kunstverein-hannover.de
T:+49(0)511 1699 278-17

18.00–19.30 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
No Time to Die

No Time to Die
King Ampaw, GH 2007, 90 Min, OmU

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

12.30–13.00 Uhr
Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic« (ca. 30 Min.).

19.00–20.00 Uhr
Kuratorische Führung

Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic« mit Sergey Harutoonian (Kurator).

Weitere Informationen

15.00–18.00 Uhr
Open Space

Die Mitmach-Werkstatt mitten in der Ausstellung für alle Altersgruppen. In thematischer Anknüpfung an die Ausstellung werden wöchentlich jeweils andere künstlerische Techniken angeboten.

ohne Anmeldung, Einstieg jederzeit möglich
Materialgebühr 3 € pro Person / unter 18 Jahren 1 €

Weitere Informationen

18.00–19.30 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
I am not your Negro

I am not your Negro
Raoul Peck, USA, FR, BE, CH 2016,
93 Min, OmU

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Fundstückerei // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

15.00–16.00 Uhr
Sonntagsführung
durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

20.15–22.30 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
12 Years a Slave

12 Years a Slave
Steve McQueen, USA 2013, 135 Min, OmU

12.30–13.00 Uhr
Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic« (ca. 30 Min.).

19.00–22.00 Uhr
Gesprächsreihe

»Fabrikanten der Wirklichkeit
mit Preis des Kunstvereins Träger Till Wittwer

15.00–16.00 Uhr
Feiertagsführung

Feiertagsführung durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

18.00–20.00 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
Moonlight

Moonlight
Barry Jenkins, USA 2016, 111 Min, OmU

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

15.00–16.00 Uhr
Feiertagsführung
durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

15.00–16.00 Uhr
Feiertagsführung

Feiertagsführung durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

20.15–22.30 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
Black Panther

Black Panther
Ryan Coogler, USA 2018, 134 Min, dt. F.

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

Summer School

Konferenz der Leibniz Universität Hannover im Kunstverein Hannover.
Das der Öffentlichkeit zugängliche Programm entnehmen sie bitte dem Einleger unseres Flyers

19.00–20.30 Uhr
Roundtable »Institutionspolitik«
Summer School: Anthropology and Contemporary Visual Arts from the Black Atlantic

Roundtable »Beyond the Black Atlantic« u.a. mit Sergey Harutoonian (Kurator, Kunstverein Hannover) und Prof. Dr. Roberto Conduru (Kunsthistoriker, Kurator, SMU Meadows School of Arts)

12.30–13.00 Uhr
Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic« (ca. 30 Min.).

19.00–20.30 Uhr
Roundtable »Kulturelles Erbe«
Summer School: Anthropology and Contemporary Visual Arts from the Black Atlantic

Roundtable zur Ausstellung »Voodoo« im Roemer- und Pelizaeus–Museum mit David Frohnapfel (Post-Doc, FU Berlin), Oliver Gauert (Kurator, Roemer- und Pelizaeus-Museum, Hildesheim), Prof. Dr. Romuald Tchibozo (Kunsthistoriker, Université d’Abomey-Calavi, BJ), Dr. Sterlin Ulysee (Direktor, Institute d’Histoire de l’Art, UEH Port-au-Prince, HT) und Barbara Prézeau-Stephenson (Künstlerin und Kunsthistorikerin, Port-au-Prince, HT)

16.00–17.30 Uhr
Roundtable »Materialkultur«
Summer School: Anthropology and Contemporary Visual Arts from the Black Atlantic

Roundtable »Materielle Kultur und Provenienzforschung« mit Dr. Claudia Andratschke (Kuratorin, Landesmuseum Hannover) und Dr. Marcelo da Cunha (Direktor, Museum Afro-Brasileiro, Salvador da Bahia, BR)

19.00–20.30 Uhr
Vortrag »Materialkultur«
Summer School: Anthropology and Contemporary Visual Arts from the Black Atlantic

Vortrag »Dak’Art 2020« von El Hadji Malick Ndiaye (Kurator, Théodore Monod Museum of African Art, Dakar/Senegal, und Leiter der Dakar-Biennale 2020)

15.00–18.00 Uhr
Open Space

Die Mitmach-Werkstatt mitten in der Ausstellung für alle Altersgruppen. In thematischer Anknüpfung an die Ausstellung werden wöchentlich jeweils andere künstlerische Techniken angeboten.

ohne Anmeldung, Einstieg jederzeit möglich
Materialgebühr 3 € pro Person / unter 18 Jahren 1 €

Weitere Informationen

12.30–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Klamotten u.a. Stofflichkeiten // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

14.30–16.00 Uhr
Kunsttauchkurs
Kleiderwesen im Aufstand // für Kinder im Alter von 8–11 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

16.30–18.00 Uhr
Roundtable »Privatsammlungen und museale Institutionen«
Summer School: Anthropology and Contemporary Visual Arts from the Black Atlantic

Roundtable »Privatsammlung und Ausstellungspolitik« mit u.a. Dr. Alexis von Poser (Stellv. Direktor, Ethnologisches Museum und Museum für Asiatische Kunst der Staatlichen Museen in Berlin)

16.30–18.00 Uhr
Vortrag »Privatsammlungen und museale Institutionen«
Summer School: Anthropology and Contemporary Visual Arts from the Black Atlantic

Vortrag »Afrikanische Kunst in Deutschland« von Prof. Dr. Rumuald Tchibozo (Kunsthistoriker, Université d’Abomey-Calavi, BJ)

15.00–16.00 Uhr
Sonntagsführung
durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

20.15–22.15 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
Faat Kiné

Faat Kiné
Ousmane Sembène, SN 2000, 120 Min, OmU

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

12.30–13.00 Uhr
Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic« (ca. 30 Min.).

19.00–22.00 Uhr
Vortrag von Dr. Yvette Mutumba und Julia Grosse

*»Access all Areas: Ansätze für ein Kunstmagazin jenseits des ‚global art hype‘« *
Ein Vortrag von Dr. Yvette Mutumba und Julia Grosse (Herausgeberinnen »Contemporary And« Online Magazin zu zeitgenössischer Kunstpraxis, reflektiert aus afrikanischer Perspektive

15.00–18.00 Uhr
Open Space

Die Mitmach-Werkstatt mitten in der Ausstellung für alle Altersgruppen. In thematischer Anknüpfung an die Ausstellung werden wöchentlich jeweils andere künstlerische Techniken angeboten.

ohne Anmeldung, Einstieg jederzeit möglich
Materialgebühr 3 € pro Person / unter 18 Jahren 1 €

Weitere Informationen

19.00–22.00 Uhr
Kunststoff
Sound Mapping

Erlebt die Ausstellung ganz neu anhand von den Künstler*innen ausgewählten musikalischen Beiträgen.

20.15–22.30 Uhr
Koki – Kino im Künstlerhaus
Loving

Loving
Jeff Nichols, USA/GB 2016, 124 Min, dt. F

Eine Filmreihe im Kino im Künstlerhaus in Kooperation mit dem Kunstverein Hannover als Programm zur Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

Weitere Informationen zum Kino im Künstlerhaus

Weitere Informationen zur Ausstellung

15.00–16.00 Uhr
Sonntagsführung
durch die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »Beyond the Black Atlantic«.

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Alles Palette?! // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Parcours im Reich der Fantasie // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

14.30–16.00 Uhr
Kunsttauchkurs
Ein Digitaal auf Datenflucht // für Kinder im Alter von 8–11 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Wildes Getier // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Gruselgesprudel // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

14.30–16.00 Uhr
Kunsttauchkurs
Spukweise heiter // für Kinder im Alter von 8–11 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Blaues Wundern // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Verschlängel- und Verschlungelungen // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

14.30–16.00 Uhr
Kunsttauchkurs
Sitzgelegestücke // für Kinder im Alter von 8–11 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Rüttelgeschüttel // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs
Rüttelgeschüttel // für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Spielerisches Eintauchen in die Ausstellung mit einer Künstlerin.

5 € / 3 € für Mitglieder-Kinder

Information / Anmeldung:
kinder@kunstverein-hannover.de

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick