12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs für Kinder im Alter von 5 bis 8 Jahren

Ein experimentelles Vermittlungsangebot für Kinder von 5 – 8 Jahren.

Titel: »Auskunstschaften«

Außerhalb der Ausstellung

5 Euro / 3 Euro für Mitglieder pro Kunsttaucher.
14-tägig immer samstags von 12.00 bis 13.30 Uhr.

Information / Anmeldung:

alle Kunsttauchkurse auf einen Blick

18.00 Uhr
Ausstellungseröffnung »Raumstationen«
87. Herbstausstellung niedersächsischer Künstlerinnen und Künstler

18.00 Uhr: NORD/LB art gallery

19.00 Uhr: Städtische Galerie KUBUS und Galerie »Vom Zufall und vom Glück«

20.00 Uhr: Kunstverein Hannover mit Konzert von Darlin’ Disco und anschließender Party

Der Kunstverein und die Partnerinstitutionen heißen Sie und Ihre Freunde herzlich willkommen!

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Die Kinder tauchen spielerisch in die Welt der Kunst ein und untersuchen gemeinsam mit einer erfahrenen Künstlerin experimentell die 87. Herbstausstellung niedersächsischer Künstler und Künstlerinnen »Raumstationen« im Kunstverein Hannover.

Jeweils 5 € / 3 € für Mitglieder pro Kunsttaucher

14.30–16.00 Uhr
Kunsttauchkurs für Kinder im Alter von 8–11 Jahren

Auch größere Kinder tauchen spielerisch in die Welt der Kunst ein und untersuchen gemeinsam mit einer erfahrenen Künstlerin experimentell die 87. Herbstausstellung niedersächsischer Künstlerinnen und Künstler »Raumstationen« im Kunstverein Hannover.

Jeweils 5 € / 3 € für Mitglieder pro Kunsttaucher

15.00 Uhr
Hoffest

Schauspiel und Künstlerhaus laden ein zum gemeinsamen Kunstspektakel: Attraktionen, Sensationen, Open Air und auf der Bühne.
Der Kunstverein führt hinter die Kulissen des Künstlerhauses! Und: Backen mit dem Kunstverein – Ihr Orakel in Kunstglückskeksen

Turnusführung
durch die 87. Herbstausstellung niedersächsischer Künstlerinnen und Künstler

14.00 Uhr Städtische Galerie KUBUS / Galerie »Vom Zufall und vom Glück«
15.00 Uhr Kunstverein Hannover
16.00 Uhr NORD/LB art gallery

Insgesamt 2,5 Stunden
Im Eintrittspreis einbegriffen

12.30 Uhr
Augenschmaus auf Wanderschaft

Die kulturelle Mittagspause an den vier Orten der Ausstellung, jeweils mittwochs um 12:30 Uhr Kurzführung (ca. 20 Minuten) mit anschl. Möglichkeit zum Mittagsimbiss

Speisen und Getränke sind nicht im Eintrittspreis enthalten.
Gruppen ab 5 Personen bitte anmelden unter

Termine: 16., 23. und 30. September 2015 im Kunstverein Hannover mit DaCapo! Catering

17.00 Uhr
Informationsabend für Lehrkräfte

Vorgestellt werden verschiedene Führungen und Workshop-Formate für SchülerInnen (Klasse 1–13) während der Ausstellungslaufzeit: aktuell 12. September–8.November 2015

Anmeldeschluss: Spätestens zwei Wochen vor dem gewünschten Ausstellungsbesuch

Information und Anmeldung
Angela Lautenbach
/ T. 0511.169927820

17.00 Uhr
Kunststoff
Das junge Kunstforum im Kunstverein

Führung durch die »Raumstationen«
Neben einer Führung möchten wir mit euch gemeinsam Enric Fort Ballesters Performance »Hold and Breathe« reaktivieren. Zuvor Begrüßung durch Direktorin Kathleen Rahn.

mind. 14 TeilnehmerInnen
Eintritt 3 € / Mitglieder frei
Anmeldung: kunststoff@kunstverein-hannover.de

Turnusführung

14.00 Uhr Städtische Galerie KUBUS / Galerie »Vom Zufall und vom Glück«
15.00 Uhr Kunstverein Hannover
16.00 Uhr NORD/LB art gallery

Insgesamt 2,5 Stunden
Im Eintrittspreis einbegriffen

12.30 Uhr
Augenschmaus auf Wanderschaft

Die kulturelle Mittagspause an den vier Orten der Ausstellung, jeweils mittwochs um 12:30 Uhr Kurzführung (ca. 20 Minuten) mit anschl. Möglichkeit zum Mittagsimbiss

Speisen und Getränke sind nicht im Eintrittspreis enthalten.
Gruppen ab 5 Personen bitte anmelden unter mail@kunstverein-hannover.de

Termine: 16., 23. und 30. September 2015 im Kunstverein Hannover mit DaCapo! Catering

12.00–13.30 Uhr
Kunsttauchkurs für Kinder im Alter von 5–8 Jahren

Die Kinder tauchen spielerisch in die Welt der Kunst ein und untersuchen gemeinsam mit einer erfahrenen Künstlerin experimentell die 87. Herbstausstellung niedersächsischer Künstler und Künstlerinnen »Raumstationen« im Kunstverein Hannover.

Jeweils 5 € / 3 € für Mitglieder pro Kunsttaucher

Turnusführung
durch die 87. Herbstausstellung niedersächsischer Künstlerinnen und Künstler

14.00 Uhr Städtische Galerie KUBUS / Galerie »Vom Zufall und vom Glück«
15.00 Uhr Kunstverein Hannover
16.00 Uhr NORD/LB art gallery

Insgesamt 2,5 Stunden
Im Eintrittspreis einbegriffen

12.30 Uhr
Augenschmaus auf Wanderschaft

Die kulturelle Mittagspause an den vier Orten der Ausstellung, jeweils mittwochs um 12:30 Uhr Kurzführung (ca. 20 Minuten) mit anschl. Möglichkeit zum Mittagsimbiss

Speisen und Getränke sind nicht im Eintrittspreis enthalten.
Gruppen ab 5 Personen bitte anmelden unter mail@kunstverein-hannover.de

Termine: 16., 23. und 30. September und 7. Oktober im Kunstverein Hannover mit DaCapo! Catering

18.00–20.15 Uhr
Carte Blanche – Treffen Sie einen Künstler!

Kooperation mit der VHS Hannover
Treffpunkt: Kunstverein Hannover

Turnusführung
durch die 87. Herbstausstellung niedersächsischer Künstlerinnen und Künstler

14.00 Uhr Städtische Galerie KUBUS / Galerie »Vom Zufall und vom Glück«
15.00 Uhr Kunstverein Hannover
16.00 Uhr NORD/LB art gallery

Insgesamt 2,5 Stunden
Im Eintrittspreis einbegriffen

19.00 Uhr
Kunstsalon
Gespräche zu Kunst, System und Gesellschaft

»Wie findet die Kunst zu mir – Sammeln als Geldanlage oder Leidenschaft?«
Ein Gespräch u. a. mit Tilman Kriesel (Kunstberater).

12.30 Uhr
Augenschmaus auf Wanderschaft
Die kulturelle Mittagspause an den vier Orten der Ausstellung

Die kulturelle Mittagspause an den vier Orten der Ausstellung, jeweils mittwochs um 12:30 Uhr Kurzführung (ca. 20 Minuten) mit anschl. Möglichkeit zum Mittagsimbiss

Speisen und Getränke sind nicht im Eintrittspreis enthalten.
Gruppen ab 5 Personen bitte anmelden unter mail@kunstverein-hannover.de

Termine: 16. Septmber, 23. September, 30. September und 7. Oktober im Kunstverein Hannover mit DaCapo! Catering

19.00 Uhr
Künstlergespräch
»Kunstpreis der Sparkasse Hannover«

mit den Preisträgern Lotte Lindner & Till Steinbrenner

19.00 Uhr
Sophie's Afterwork
Zum Feierabend Kunst genießen

Teilnahme: 15€ inkl. Kurzführung und Imbiss, max. 100 Teilnehmer

Anmeldung bis zum 5. Oktober

11.00–15.00 Uhr
Künstler-Workshop
»Site Specific« mit Lotte Lindner & Till Steinbrenner

Offen für alle Altersgruppen!
Mit Anmeldung unter

17.00–19.00 Uhr
Kuratorische Führung
durch alle vier Institutionen

mit Ute Stuffer, Kuratorin.

Treffpunkt: NORD/LB art gallery, 17.00 Uhr

Open Studio
Ausgewählt von Mathilde de Croix – Gastkuratorin Kunstverein Hannover

Im Rahmen des Programms Jeunes Commissaires des Bureau des arts plastiques et de l’architecture des Institut français. Unterstützt durch den Innovationsfonds Kunst und Kultur der Landeshauptstadt Hannover.

20.00 Uhr
Kunststoff
Das junge Kunstforum im Kunstverein

HERBSTtamtam
Geselliger Kunstexperimenteabend: Musik. Quatschen. Schaffen.

Eintritt 3 € / Mitglieder frei

www.facebook.com/kunststoff.kunstverein.hannover

Open Studio
Ausgewählt von Mathilde de Croix – Gastkuratorin Kunstverein Hannover

Im Rahmen des Programms Jeunes Commissaires des Bureau des arts plastiques et de l’architecture des Institut français.
Unterstützt durch den Innovationsfonds Kunst und Kultur der Landeshauptstadt Hannover.

19.00 Uhr
Programm für Stufen zur Kunst
»Sophienklänge« von Christian Jendreiko

Zwei Aktionen für mehrere Personen und verschiedene Instrumente.

Einführender Vortrag von Christian Jendreiko siwie Teilnehmerakquise für »Zwischen Himmel und Erde« (28. November 2015) und »Ewiger Aufbruch» (12. Dezember 2015)

in Kooperation mit der Stiftung Niedersachsen

15.30 Uhr
Mitgliederausflug nach Braunschweig

»OPEN HOUSE – a group show«, Kunstverein Braunschweig und Ausstellung BS-PROJECTS, Künstlerförderung des Landes Niedersachsen an der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig

Freitag, 30. Oktober 2015 ab 15.30 Uhr (Kunstverein Braunschweig)

Verbindliche Anmeldung bis zum 5. Oktober 2015

17.00–19.00 Uhr
Kuratorische Führung
durch alle vier Institutionen

mit Kathleen Rahn, Direktorin

Treffpunkt: NORD/LB art gallery, 17.00 Uhr

14.00–18.00 Uhr
Symposium
»Modell Herbstausstellung: Salon des 21. Jahrhunderts?!«

Kurzvorträge und Disskussion

alle Vorträge und Gespräche im Überblick