Im Downloadbereich stehen Ihnen Presseinformationen und -bilder für redaktionelle Zwecke zur Verfügung. Bitte berücksichtigen Sie die Angaben zu den Bildquellen, da wir Ihnen die Bilder sonst nicht kostenfrei zur Verfügung stellen können. Für die kommerzielle Nutzung ist zuvor eine Genehmigung einzuholen. Gerne helfen wir Ihnen in diesen Fällen weiter (presse@kunstverein-hannover.de).

Julia Oschatz
“Wort gebohrt: Mit Toten tauschen”

23.06.2016–2.07.2017

Stufen zur Kunst ist eine Projektreihe der Stiftung Niedersachsen und des Kunstvereins Hannover, die seit 2010 in wechselndem Rhythmus raumgreifende Gestaltungen präsentiert, die speziell für das Treppenhaus im Ostflügel des Künstlerhauses entwickelt werden. Unter fünf eingeladenen Künstlern setzte sich dieses Jahr die Künstlerin Julia Oschatz (*1970, lebt und arbeitet in Berlin) mit ihrem Konzept für die Installation „Wort gebohrt: Mit Toten tauschen” durch und bespielt nun als sechste Künstlerin dieser Projektreihe den halböffentlichen Raum.

Pressetexte

Pressebilder