Der Kunstverein Hannover wurde 1832 gegründet und gehört zu den traditionsreichsten Bürgerinitiativen und renommiertesten Ausstellungshäusern Deutschlands. Jährlich werden bis zu 6 Ausstellungen internationaler zeitgenössischer Kunst durchgeführt, die von einer Vielzahl innovativer Vermittlungsinstrumente begleitet werden.

Der Kunstverein Hannover sucht zum Sommer 2020 eine/n

Freiwillige/n für das FSJ Kultur

Die Referentin des Bereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit teilt sich ein Büro mit der/dem Freiwilligen und wird in allen Tätigkeiten von letzterer/m unterstützt:
Arbeit am Pressespiegel (Sammeln von Presseartikeln zu jeder Ausstellung), Presserecherchen, Unterstützung bei Pressekonferenzen, Betreuung des wöchentlichen Email-Newsletters und der Social Media-Kanäle (Facebook, Instagram), Internet-Präsenz (Aktualisierung der Webseite), Kunstkalender pflegen mit neuen Ausstellungsdaten, Unterstützung bei Veranstaltungen (z. T. mit Catering), Unterstützung von Versandvorgängen.

Chancen (Welche Erfahrungen können Freiwillige machen, welche Kenntnisse gewinnen?): – einen profunden Einblick in die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gewinnen

- die enge Zusammenarbeit mit einem hochqualifizierten Team

- die Chance, einen selbständigen und eigenverantwortlichen Umgang mit den Arbeitsfeldern zu erlernen

- Einblick in die komplexen Arbeitsvorgänge des Ausstellungsmachens und des Erstellen eines Begleitprogramms

- Beschäftigung mit unserer umfangreichen Präsenzbibliothek

- die Möglichkeit, redaktionelle Fähigkeiten zu erwerben/auszubauen

Sonstiges:
Bei uns ist kreatives Denken willkommen und wir setzen ein grundsätzliches aktives Interesse an bildender Kunst voraus – kreative Hobbys spielen für uns keine Rolle bei der Wahl der/des Freiwilligen.

Interessiert? Bitte hier entlang!