Mit Slavs and Tatars stellt der Kunstverein Hannover eine Künstlergruppe vor, die sich 2006 aus einem Lesezirkel herausgebildet hat. Dementsprechend bildet die Sprachanalyse und die damit einhergehende Frage nach Identitätsbildung einen Schwerpunkt …mehr

*Eröffnung am Freitag, 23. Februar 2018, 20.00 Uhr* …mehr

Nina *Aeberhard*, Degenhard *Andrulat*, Katja *Aufleger*, Stephan *Baumkötter*, Thomas *Behling*, Rolf *Bier*, Leona *Boltes*, Daniel von *Bothmer*, Candice *Breitz*, Günter *Christmann*, Claudia *Christoffel*, Enric *Fort Ballester*, Dieter …mehr

Der 1975 im nordirakischen Kurdistan geborene Künstler Hiwa K reflektiert in seinen Videoarbeiten und Installationen die eigene Migrationsgeschichte und überführt diese in poetisch und narrativ vielschichtige Arbeiten. Die Frage nach geografischer …mehr