Einen intensiven Einblick sowie Hintergrundinformationen bieten wir Ihnen in unseren Führungen an. Neben der klassischen Turnusführung, die jeden Sonntag Nachmittag angeboten wird, können sie in den kuratorischen Führungen eine spezifische Sicht auf die Ausstellung oder aber auch die eine oder andere Information zum Entstehungsprozess durch Kurator Sergey Harutoonian oder Direktorin Kathleen Rahn erfahren. Der »Augenschmaus« bietet während der Ausstellungslaufzeiten jeden Mittwoch um 12.30 Uhr neben einer Kurzführung durch die aktuelle Ausstellung ein saisonales Mittagsmenü in geselliger Atmosphäre an.
Bei Eröffnungen können die Besucher zudem von den »Talking Labels« im informellen Gespräch mehr zu den Exponaten erfahren oder im Verlauf der Ausstellung weitere Hintergrundinformationen durch die Ende 2015 eingeführten Videoführungen, die per QR-Code oder Tablet einzusehen sind, erlangen.

Die Führungen sind im jeweiligen Eintrittspreis inbegriffen.

Gruppen- und Sonderführungen
Führungen für Gruppen ab 5 Personen bieten wir nach Vereinbarung gerne zu Ihrem Wunschtermin an.
Buchung und Preis auf Anfrage unter

Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »DOOR, OPEN, SHUT« von Kaari Upson.

Sonntagsführung

durch die Ausstellung »DOOR, OPEN, SHUT« von Kaari Upson

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »DOOR, OPEN, SHUT« von Kaari Upson mit Mareike Poehling.

Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »DOOR, OPEN, SHUT« von Kaari Upson.

Dialogführung

mit Laura Berman

Am Mittwoch, 30. Oktober um 19.00 Uhr ist die neue Intendantin der Staatsoper Hannover Laura Bermanzu Gast im Kunstverein. Zu Dialogführungen lädt der Kunstverein Hannover Persönlichkeiten ein, die aus ihrer Disziplin heraus auf die Kunst schauen. Im Gespräch mit Kathleen Rahn wird es um die Zusammen-hänge zwischen Kunst und Oper gehen und im Kontext der aktuellen Ausstellung von Kaari Upson um den Werkzyklus »My Mum Drinks Pepsi« (MMDP). Hier thematisiert die Künstlerin ihre deutsche Mutter Karin Upson (geborene Kuhlemann), die 1965 von Hannover in den Heimatort ihrer Brieffreundin San Bernardino emigrierte. Die Autobiografie der Mutter wurde von der Tochter in filmischen und skulpturalen Werken ver-arbeitet sowie in einem Buch publiziert. Aus Erinnerungen, die wir alle kennen, speist die Künstlerin ihr Werk, wie beispielsweise die Erinnerungen an die Staatsoper Hannover, die für die Mutter ein wichtiger Kindheitsort war.

Weitere Informationen hier.

Sonntagsführung

durch die Ausstellung »DOOR, OPEN, SHUT« von Kaari Upson

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »DOOR, OPEN, SHUT« von Kaari Upson mit Christiane Oppermann.

Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »DOOR, OPEN, SHUT« von Kaari Upson.

Sonntagsführung

durch die Ausstellung »DOOR, OPEN, SHUT« von Kaari Upson

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »DOOR, OPEN, SHUT« von Kaari Upson mit Larissa Lammers.

Augenschmaus im Kunstverein

Kurzführung durch die Ausstellung »DOOR, OPEN, SHUT« von Kaari Upson.

Kuratorische Führung

Einblick in die Ausstellung »DOOR, OPEN, SHUT« von Kaari Upson mit Kathleen Rahn (Direktorin).

Sonntagsführung

durch die Ausstellung »DOOR, OPEN, SHUT« von Kaari Upson

Bekommen Sie einen Einblick in die Ausstellung »DOOR, OPEN, SHUT« von Kaari Upson mit Mareike Poehling.

	Dialogführung mit Minister Björn Thümler
Dialogführung mit Minister Björn Thümler
	Kuratorische Führung
Kuratorische Führung
	Kuratorische Führung
Kuratorische Führung
	Talking Labels
Talking Labels
	Videoführung
Videoführung