Kooperation mit dem Friedrich-Bödecker-Kreis Niedersachsen

Zuhören und kreativ sein. Das können Kinder von 9 bis 12 Jahren bei der Aktion »LeseKunstKombi« im Kunstverein Hannover. Der Autor Will Gmehling, ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis »Freibad«, wird an drei Tagen aus seinem Buch »Nächste Runde: Die Bukowskis boxen sich durch« vorlesen. Währenddessen werden die Kinder zuhören, zeichnen, malen, experimentieren und mit dem Autor ins Gespräch kommen.

»Philosophieren mit Kindern« im Rahmen der »89. Herbstausstellung«

Der Besuch einer Kunstausstellung bietet Raum für Momente des Staunens, des Sich-Wunderns und manchmal auch der Irritation – dies sind alles Ausgangspunkte für ein philosophisches Gespräch. Wir werden uns fragen: Was ist eine gute Frage? Wie kann ich besser zuhören? Wer teilt meine Ansichten und warum? Wie verändern technische Geräte unseren Alltag? Welche neuen Formen könnten diese Geräte in der Zukunft annehmen? Im zweiten Schritt werden die teilnehmenden Kinder mithilfe von iPads und Greenscreen-Technik selbst videografische Geschichten über mögliche Zukünfte technischer Geräte entwickeln.