Das »Kunstparkett« bedeutet für uns, Veranstaltungen auszustatten, die zum Austausch und zur Plattform aktueller Thematiken und Fragestellungen anregen sollen. Ausstellungsunabhängig sollen diese Formate zum Debattieren und zum gemeinsamen Diskutieren anregen.
Der beliebte »Kunstsalon« versteht sich als ein solches Forum. So werden politische, soziale oder kulturwissenschaftliche Thematiken und Fragestellungen, gespickt mit Vergleichen, Folgen oder Fragestellungen der zeitgenössischen Kunst, vorgestellt, besprochen und mit dem Publikum diskutiert. Der Kunstverein fungiert als Gastgeber und lädt Wissenschaftler_innen, Direktor_innen, Sammler_innen, Historiker_innen oder Mitglieder des Kunstvereins auf sein Sofa im »Kunstsalon« ein.
Einmal pro Ausstellung veranstaltet der Kunstverein für ein junges und jung gebliebenes Publikum »Sophie’s Afterwork«. Nach einer kuratorischen Führung laden die Atmosphäre und die Liebe zum Detail dazu ein, den Tag in fröhlicher Runde mit Kunst, Musik, Gesprächen, Häppchen und Wein ausklingen zu lassen.

Zum Besuch der Ausstellung ist die Befolgung der 3G-Regel (geimpft, genesen, getestet) erforderlich. Für einzelne Veranstaltungen gilt die 2G-Regel. Jeweils aktuelle Informationen hierzu finden Sie unter »Aktuelles«.

Fahrradtour mit Sven-Julien Kanclerski

Preis des Kunstvereins-Träger Sven-Julien Kanclerski zeigt Ihnen »sein Hannover«. Der in Hannover ansässige Kenner der hiesigen Kunst-, Off- und Skater-Szene wird mit uns seine Lieblingsorte via Fahrrad besuchen. Bei Interesse melden Sie sich hierfür bitte verbindlich an.

Fabrikanten der Wirklichkeit

Eine Gesprächsreihe von Till Wittwer, Stipendiat des Preises des Kunstvereins Hannover - Atelierstipendium Villa Minimo

Gemäß der geltenden Verordnungen finden Veranstaltungen mit begrenzter Platzzahl, hybrid oder digital statt. Jeweils aktuelle Informationen zum Programm finden Sie unter »Aktuelles«

Kunstsalon

Dr. Mahret Ifeoma Kupka über »Black Bodies in »White« Museum Spaces« Zur Dekolonisierung des Museumsraums

Gemäß der geltenden Verordnungen finden Veranstaltungen mit begrenzter Platzzahl, hybrid oder digital statt. Jeweils aktuelle Informationen zum Programm finden Sie unter »Aktuelles«

Kunstsalon mit Kasper König
Kunstsalon mit Kasper König
Kunstsalon mit Julia Voss
Kunstsalon mit Julia Voss
Kunstsalon mit Isabel Fargo Cole
Kunstsalon mit Isabel Fargo Cole
Kunstsalon mit Chris Dercon
Kunstsalon mit Chris Dercon
Kunstsalon mit Dr. Ralf Beil, Inga Samii und Melanie Botzki
Kunstsalon mit Dr. Ralf Beil, Inga Samii und Melanie Botzki
Kunstsalon mit Prof. Dr. theol. Friedhelm Mennekes
Kunstsalon mit Prof. Dr. theol. Friedhelm Mennekes